cache leeren

  • egal ob ptr 2 oder 3....sobald ich den cache leere, brauche ich ne halbe h um wieder on sein zu können...erzählt mir jetzt nichts von htlm5..das war zu beginn kein problem...genauso das geschmarre wenn ich bonis einsammeln will...man muss ständig hin und her scrollen...

    von ptr1 kann ich nicht reden, da ich da nie wieder spielen werde

  • Moin,

    die langen WZ beim Einloggen sind grauslich. Ich lasse immer vorm Runterfahren den Cleaner laufen. Das ist meiner Meinung nach ein MUSS, um Tracker und Cookies zu entfernen und den Cache zu leeren. Ich werde darauf auch nicht verzichten. Also in der momentanen Situation Kaffee und Tabak mitnehmen und warten:(

    Der Westfale sagt "Moin" mehr ist gesabbel

  • Moin,

    die langen WZ beim Einloggen sind grauslich. Ich lasse immer vorm Runterfahren den Cleaner laufen. Das ist meiner Meinung nach ein MUSS, um Tracker und Cookies zu entfernen und den Cache zu leeren. Ich werde darauf auch nicht verzichten. Also in der momentanen Situation Kaffee und Tabak mitnehmen und warten:(

    Cache leeren ist in der HTML5 Version für das Spiel eher Kontraproduktiv, so war es hier unlängst zu lesen gewesen. Bei genauer Überlegung macht es auch eher wenig Sinn, den Cache zu leeren und somit jedesmal das komplette Spiel beim Start wieder neu zu laden. Die Cacheverwaltungsmechanismen des Browsers kommen durch das ständige leeren auch gar nicht richtig zum Einsatz. Ergebnis: Extrem lange Ladezeiten.


    Ich hab es mir angewöhnt, für das Spiel einen anderen Browser zu verwenden, welcher vom zB Cleaner nicht angetastet wird. Hier liegt es dann in meinem Ermessen, wann ich den Cache leere und ob ich beim Aufräumen zB nur Cookies entfernen lasse, oder auch die Grafikobjekte. Letztere sind für die langen Ladezeiten ja verantwortlich.


    Die langen Ladezeiten bei geleertem Cache sind allerdings wirklich sehr gruselig. Insbesondere, wenn man Minutenlang auf einen weißen Bildschirm starren muss.

    Ein Blick auf die Netzwerkaktivität zeigt zwar, dass kontinuierlich große Datenmengen übermittelt werden, aber dies erfolgt so langsam (1-1,5 MBit/s), dass es natürlich Ewigkeiten dauert.


    All reported errors are verified with emptied cache etc., unless otherwise stated.

  • Babe : Die Anregung einen zweiten Browser zum spielen ist nicht schlecht. Werde ich probieren, und dort den Cleaner anders einstellen, dass kein Cache geleert wird. Mal sehen, was das bei den LZ bringt.8)

    Der Westfale sagt "Moin" mehr ist gesabbel

  • Die Anregung einen zweiten Browser zum spielen ist nicht schlecht.

    Weizenbier : Schau Dir mal den Opera GX an. Minimalistisch eingestellt macht der einen sehr guten Eindruck hinsichtlich Leistung , Belastung und Speicherverbrauch.

    Nein, ich stehe in keiner Verbindung mit dem Hersteller.


    All reported errors are verified with emptied cache etc., unless otherwise stated.

  • Hallo zusammen! :)

    Thema Cache ist ein etwas größeres Thema.

    Also zum einen liegt das mit den längeren Ladezeiten tatsächlich auch am Cache leeren.
    Der Cache ist eigentlich dazu da, dass Datein Local zwischengespeichert werden und dann beim nächsten Login nicht wieder ALLES neu geladen werden muss, sondern nur ein Teil. Wenn vor jedem Login der Cache geleert wird, muss bei jedem Login alles neue geladen werden und daher ist die Ladezeit nach dem Cache leeren auch länger also ohne Cache leeren.

    Der zweite Punkt, dass das mit Flash weniger ein Problem war als in HTML5 ist auch technisch erklärbar. Flash als 'externes' Programm hat die Möglichkeit auf die volle Rechnerleistung zuzugreifen und ist daher vergleichweise flott dabei alles zu laden. Durch die Umstellung auf HTML5 wird das komplette Spiel jetzt im Browser geladen. Und die Browser sind in der Regel beschränkt, auf wie viel Rechnerleistung sie zugreifen können quasi. Daher dauert der Ladeprozess der selben Datein auf die selbe Art und Weise in HTML5 länger als in Flash. Daher hatten wir vor einiger Zeit unser Update System so umgebaut, dass bei einem Update die wichtigen Datein als neue Version angelegt werden und somit vom cache nicht erkannt werden, sodass es für das Spiel nicht mehr zwingend notwendig ist den Cache zu leeren nach einem Update, so wie es früher im Flash des öfteren der Fall war.

    Grundsätzlich gibt es Lösungsansätze den Ladeprozess in HTML5 modular zu gestalten, was in Flash nicht möglich war, wodurch sich die Ladezeiten verbessern könnten. Das ist aber ein Bereich wo wir selbst erstmal noch Research betreiben müssen, was in welchem Umfang da für uns möglich ist und in Frage kommt, daher kann ich noch nichts dazu sagen, wann wir etwas in die Richtung umsetzen können.


    Grüße,

    Pia

  • Moin Pia,

    danke für die ausführliche Stellungnahme. So wird auch für den PC Laien alles verständlicher.

    LG

    Weizen:)

    Der Westfale sagt "Moin" mehr ist gesabbel