Loks blockiert unsichtbar kein Profit

  • Einige meiner Loks sind nicht mehr ansprechbar und im Nirgendwo stecken geblieben.


    Ca 14:45 habe ich der einen (6/12) einen neuen Fahrplan gegeben.

    Eine Stunde später zeigte sie immernoch die Wechselpfeile.

    Ich konnte trotzdem noch mal den Fahrplan wechseln. Jetzt wird eben der neue zu den Wechselpfeilen angezeigt.

    Wenn ich die Karte auf sie zentriere, komm ich z ur Heimatstadt. Dort ist sie aber nicht zu sehen.


    Bei den anderen 7/12, 8/12 und 9/12 kann ich keinen neuen Fahrplan zuweisen.

    Wenn ich auf Sie zentriere lande ich im nordwestlichsten Eck der Karte.


    Alle vier haben keinen Profit mehr gemacht (, den ich gerade so nötig brauche.)

    Drei mal neu geladen (weil zwischendurch dann wieder alles hing)

    Aber der wechsel der Stationen in der Zugliste wird noch angezeigt.


    Ich habe zwei ins Museumverschoben und dann eine davon und eine andere reaktiviert. Die funktionieren jetzt wieder.

    Die starren habe ich mal so gelassen, falls das anschauen wollt.

    MacBook Pro (Retina, 15', Mitte 2014) . OS 10.15.4; 2 GHz Intel Core i7 . 16 GB 1600 MHz DDR3 . Intel Iris Pro 1536 MB/NVIDIA GeForce GT 750M

    Firefox 75.0 (64-Bit) ; Chrome 81.0.4044.113 (Offizieller Build) (64-Bit); Safari 13.1 (15609.1.20.111.8) ; Opera 67.0.3575.137 ; SeaMonkey/2.49.4

    last updated 2020 April 16

  • So ähnlich habe ich es ja gemacht. Ein paar Stunden später waren dann alle wieder in Ordnung.

    MacBook Pro (Retina, 15', Mitte 2014) . OS 10.15.4; 2 GHz Intel Core i7 . 16 GB 1600 MHz DDR3 . Intel Iris Pro 1536 MB/NVIDIA GeForce GT 750M

    Firefox 75.0 (64-Bit) ; Chrome 81.0.4044.113 (Offizieller Build) (64-Bit); Safari 13.1 (15609.1.20.111.8) ; Opera 67.0.3575.137 ; SeaMonkey/2.49.4

    last updated 2020 April 16