Offener Brief an das gesamte RN Team

Welcome to the PTR Forum!

You can read the latest PTR announcements and post ideas and bug reports in English and German.


Willkommen im PTR Forum!

Hier findet ihr neuste Ankündigungen zum PTR und könnt Ideen und Fehlermeldungen in Englisch und Deutsch posten.

  • Vorweg möchte ich sagen, dass ich ein sehr besonnener und gutmütiger Mensch bin. Normalerweise bringt mich nichts so schnell aus der Fassung. Ich glaube von mir behaupten zu können, dass ich stets bemüht bin, mich zivilisiert auszudrücken. Aber auch ich habe meine Grenzen. Eine davon habt ihr - und damit meine ich das RN Team - nun überschritten und ich muss meinen Unmut einmal Raum geben.


    Es reicht nämlich!


    Zum wiederholten Male ist es nun vorgekommen, dass ohne irgendein Wort zu verlieren der Spielablauf auf PTR3 gravierend geändert wurde. Heute dadurch, dass der Server mal wieder um 2 Tage vorgestellt wurde.

    Ja, ich habe das Kleingedruckte gelesen und weiß, dass dies nach den besonderen Regeln auf PTRx jederzeit und auch ohne Vorankündigung geschehen kann. Formal gesehen ist das auch in Ordnung und ich verstehe auch, dass innerbetriebliche Gründe dies gelegentlich erfordern.


    Der Springende Punkt ist aber, dass die Kommunikation diesbezüglich von eurer Seite aus absolut gegen Null läuft. Erzählt mir jetzt bitte nicht, dass ihr (das RN Team) diese Entscheidung mal eben so zwischen zwei Butterbroten getroffen habt. In einem strukturierten Unternehmen werden solche Entscheidungen vorgeplant. Manchmal Tage vorher, manchmal nur wenige Stunden vorher, aber niemals im Hau-Ruck-Verfahren.


    Anders gesagt: Ihr wisst es vorher! Jeder von euch weiß es vorher!

    Aber trotzdem kommuniziert ihr es nicht!


    Ich bin stark geneigt, dies als Arroganz und Gleichgültigkeit zu betrachten.


    Was glaubt ihr eigentlich, wer oder was ihr seid? Wollt ihr euch mit der arroganten Geschäftspolitik von Facbook, Google, Microsoft etc in einem Sack geworfen sehen und euch mit ihnen vergleichen? Das die keinen Kontakt zu ihren Kunde halten, ist jedem bekannt. Da brauchen wir nicht drüber reden. Die Frage ist nur, ob ihr euch das wirklich leisten könnt.


    Ich glaube nicht dass es in eurem Interesse sein kann, ständig die Kunden zu verärgern. Denn auch wenn ich hier nur eine Spielerin auf einem Testserver bin, so bin ich zugleich auch eine Kundin. (Erläuterung: Kunden, dass sind die jenigen, die dafür sorgen dass ihr auch im nächsten Monat tagtäglich eine warme Mahlzeit habt, eure Miete bezahlen könnt und euch vielleicht auch mal einen Urlaub gönnnen könnt.)


    Ganz direkt gefragt: Geht man so mit seinen Kunden um? Würde euch das gefallen, wenn mit euch so umgegangen wird? Mir jedenfalls nicht.


    Klar, niemand hat mich dazu aufgefordert auf PTRx mitzumachen. Ist alleine meine Entscheidung. Ich habe nichts davon und bekomme nichts dafür. Aber wenn ich schon irgendwo etwas teste, dann möchte ich bitteschön auch wie ein Mensch behandelt werden und nicht wie ein Fußabtreter. Das miteinander reden - zudem auch ein wesentlicher Bestandteil des Spiels - erwarte ich auch meinem Gegenüber (hier: dem RN-Team).


    So wie ihr es momentan handhabt, ist es eine Ver*rschung am Kunden. Manchmal kommt es mir echt so vor, als wenn die Tester hier eher als lästig empfunden werden. Aber bitte, wenn dem so ist, dann kommuniziert wenigstens das vernünftig oder schaltet die PTR Server ab. Dann habt ihr eure Ruhe vor den nervigen Testern, die euch nur von der Arbeit abhalten.


    Mal ganz erhlich: Die Userzahlen auf den PTR Servern sind wohl für sich selbst sprechend. So stark rückläufige Zahlen habe ich lange nicht mehr hier beobachtet. Auch die Zahl der Beiträge im Forum werden kontinuierlich weniger und der Tonfall im Forum wird zunehmend rauher. Das sollte euch zu denken geben - wenn euch daran gelegen ist.


    Ach und noch eine Bitte: Verschont mich bitte mit dem "Entschulidge, hab ganz vergessen das im Forum bekannt zu geben"-Textbaustein. Das Forum ist die Kommunikationsschnittstelle zu euren Kunden. Wenn ihr auf der einen Seite erwartet oder wünscht, das ein Tester sein Feedback im Forum hinterlässt, dann solltet ihr dem beispielhaft voran gehen und eure Informationen an die Tester (Kunden!!!) weitergeben.


    Mfg

    Babe / PTR3


    All reported errors are verified with emptied cache etc., unless otherwise stated.

  • Zum wiederholten Male ist es nun vorgekommen, dass ohne irgendein Wort zu verlieren der Spielablauf auf PTR3 gravierend geändert wurde. Heute dadurch, dass der Server mal wieder um 2 Tage vorgestellt wurde.

    es wurde bekannt gegeben , am 14.01 um 16:37 von Pia



    und wie du es schon geschrieben hast , es wird keiner gezwungen auf PTR teilzunehmen .

    immer mit der Ruhe . alles wir gut . was soll man den auch machen :thumbsup::thumbsup:

    BS : win10 Home , Browser : Chrome ,FF , Maxthon

  • Eine Ankündigung war das wohl ehr nicht ... denn es wurde hier gepostet und zwei Minuten später wurde der Server vorgestellt. Für mich ist eine Ankündigung auch etwas anderes. Mal bitte an die Leute denken die nicht 24 Stunden online sein können da sie arbeiten, Familie oder andere Dinge zu tun haben. Eine Ankündigung sollte schon 12 Stunden wenn nicht noch länger im voraus geschehen, so das man sich ein wenig drauf einstellen kann. Und da liegt wohl der Punkt den Babe meint.


    Die Sätze das keiner gezwungen ist hier zu spielen mögen wohl stimmen, aber wie Babe schon schrieb sind die Testerzahlen ehr rückläufig und das denke ich ist sicher nicht der Sinn den RN erreichen möchte. Ohne uns gebe es den PTR nicht.


    Testen kann man nur dann vernünftig wenn man das Spiel auch normal spielen kann, das Vorstellen mag ja für RN wichtig sein, klaut aber dem Spieler Zeit. Zwei Tage pro Epoche weniger ist da schon eine ganze Menge.


    Nun wird Pia sicher wieder die FP auffüllen mehrmals täglich, aber auch davon haben wieder nur Leute was die den ganzen Tag online da man sich dazu mehrmals am Tag einloggen muß. Ansonsten hat man die Auffüllung nur einmal.

  • Es wurde im Forum und im Discord bekanntgegeben. Ich habe meine Mitgesellschafter informiert, da ich weiß, dass die sich die Informationen nicht selber holen.

  • Es sagt keiner das es nicht bekannt gegeben wurde, nur kann man sich diese sparen wenn zwischen der Bekanntgabe und der Umsetzung nur Minuten liegen ;)


    Wie oben schon geschrieben gibt es auch Leute die sich nicht 24 Stunden in diesem Spiel aufhalten und daher die Bekanntgabe erst lesen wenn die Umsetzung schon erfolgt ist.

  • Guten morgen zusammen,

    ich kann es verstehen wenn man sich ärgert und ich weiß auch, dass manchmal Sachen von uns kurzfristig geändert werden, da wir es selbst nicht früher wissen.


    Zu dem speziellen Punkt muss ich jedoch sagen, dass ich das vorstellen bereits am letzten Freitag (18.01.) im Ankündigungsbereich für den PTR3 vorangekündigt habe. Drei Tage im voraus sind meines Erachtens nicht 2 Minuten vorher.

    Restart PTR3 today ~15:00 UTC / 16:00 UTC+1


    Alles kein Problem, jeder kann mal etwas übersehen.


    Grüße,

    Pia

  • ich kann es verstehen wenn man sich ärgert und ich weiß auch, dass manchmal Sachen von uns kurzfristig geändert werden, da wir es selbst nicht früher wissen.

    Entschuldige bitte, wenn ich Dir das so nicht ganz abnehme. Irgendjemand im Haus trifft ja die Entscheidungen. Das machen die Server ja schließlich nicht von alleine - oder sind wir schon so weit gekommen?


    Wenn der Entscheidungsträger (völlig gleich, wer das ist) die Informationen über den Zeitpunkt nicht an Dich (bzw an den Teil des Teams, der für die Kommunikation mit den Usern zuständig ist) weiterleitet, dann habt ihr ein massives internes Kommunikationsproblem. Daran solltet ihr dringend arbeiten.

    Zu dem speziellen Punkt muss ich jedoch sagen, dass ich das vorstellen bereits am letzten Freitag (18.01.) im Ankündigungsbereich für den PTR3 vorangekündigt habe. Drei Tage im voraus sind meines Erachtens nicht 2 Minuten vorher.


    Pia_BF , die Tatsache, das der Server vorgestellt wird, habe ich Deinem Text zum Rundenstart

    Da wir nicht wissen, wie lange wir die jetzige Festival Runde laufen lassen können, werde ich wieder jede Epoche zwei Tage vorverschieben, sodass ihr zumindest ein paar Epochen weiter kommt als es sonst der Fall wäre.

    sehrwohl entnehmen. Es ist auch sehr löblich dass in diesem Fall nochmal explizit auf das geplante Vorverschieben hingewiesen wurde. Es geht aber nicht darum, *das* solche Aktionen durchgeführt werden. Die sind generell durch das Kleingedruckte angekündigt und stehen hier überhaupt nicht zur Debatte. Es geht vielmehr darum, wie präzise dies kommuniziert wird. Also zB wann das Vorverschieben erfolgt. Dieses an die User (Kunden!) weiterzugeben, ist der Dreh- und Angelpunkt.


    Weder im Forum, noch in den Systemnachrichten ist irgendetwas zB über den Zeitpunkt zu lesen. Es mag ja sein, das vllt. beim Datensammler Discord etwas erwähnt wurde, aber der Dienst ist ja nicht Bestandteil des Spiels. Ebensowenig wie FB oder die BILD-Zeitung.


    Alles kein Problem, jeder kann mal etwas übersehen.

    Ich denke nicht, dass ich da etwas übersehen habe. Ich kann aber leider nur das lesen, was auch geschrieben wird.


    Mfg

    Babe


    All reported errors are verified with emptied cache etc., unless otherwise stated.